LINKS

Links-web
Rechts-web
Übersicht-web

HEISE online macht darauf aufmerksam, dass laut einer Entscheidung des Landgerichts Hamburg  der Betreiber einer [...] Website auch ohne  Kenntnis für urheberrechtsverletzende Inhalte haftet, die er verlinkt. Dem  Linksetzenden obliege die Pflicht einer "zumutbaren Nachforschung zur  Frage der Rechtmäßigkeit der Zugänglichmachung".

Dies gilt wohl zur Zeit “nur” für gewerblich betriebene Webseiten. Nichts desto trotz nimmt der BuH bis auf weiteres Abstand davon, hier wie bisher, auf interessante Themen und Webseiten per Link aufmerksam zu machen. Sobald eine höhere Instanz dieses Urteil wieder aufgehoben hat,wird der BuH an dieser Stelle wieder auf interessante Webseiten hinweisen.

BuH 11.12.2016